Zerstörung im Sinne der Sicherheit.

Die kontrollierte Zerstörung von Komponenten, Prototypen und Modellen
ist wichtig, um sicherheitsrelevante Aspekte zu überprüfen und somit deren
Funktionsweise im Ernstfall garantieren zu können.

 

Mit unserem Fallturm können Bauteile mit einem Höchstgewicht von 250 Kilogramm,
aus bis zu 7 Metern Höhe fallengelassen werden. Dabei können Beschleunigungen von maximal 
10 Metern pro Sekunde und 250-G erreicht werden. Der Versuchsaufbau kann genau auf
Ihre Bedürfnisse angepasst werden, um genaueste Messergebnisse zu erhalten.

 

Dank modernster Sensorik und Kameratechnik lassen sich die Tests
exakt analysieren und auswerten. Aus diesem Grund vertrauen uns unsere
Kunden seit Jahren ihre Produkttests an. 

Messequipment

 Messkarten: National Instruments

-  PCI 4472

-  PCI 6251
-  PCI 6602

 

Datenlogger: Dataq DI-700

Sensoren:

-  Wegsensoren
-  Triangulationslaser
-  Potentiometrische Wegaufnehmer
-  Piezo-Kraftsensoren
-  Drehmomentsensoren

-  Highspeed Kamera
-  Beschleunigungssensoren

 

 

 

-  Oszilloskop LeCroy WaveJet 314
-  Laborstromversorgung Gossen Metrawatt SSP1500 (steuerbar)
-  LabView 8.6